Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Dreimädelhaus
Miezenkatzenretter
Miezenkatzenretter
Beiträge: 3742
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Dreimädelhaus »

Mein Patenkaterchen Yoshi ist ein ganz süßer Schatz, der außerdem noch ein "Frauenversteher" ist. Hat man ja eher selten bei den Herren der Schöpfung.

Ich sehe seine schwarze Fellfarbe auch nicht als Manko, sondern als Pluspunkt. Auh wenn er noch etwas scheu ist, kann sich das mit einem Schlag ändern. Nämlich dann, wenn er Sicherheit und Liebe in einem eigenen Zuhause bei SEINEM Menschen bekommt. Es ist sicherlich eine Aufgabe, ein scheues Mäuschen aufzunehmen, aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen: ES LOHNT SICH!!

Zeit lassen und Geduld haben ist das Zauberwort und auch aus Yoshi wird bestimmt ein absolut dankbarer Schmusekater.

LG Petra

Ich wollte noch ein Bild anhängen, hat leider nicht geklappt.
Bild

Dreimädelhaus
Miezenkatzenretter
Miezenkatzenretter
Beiträge: 3742
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Dreimädelhaus »

Ich wollte mal wieder an mein Patenkaterchen Yoshi erinnern.
Er ist ein wunderschöner, schwarzer, imposanter Katermann, der bei den Mädels sehr beliebt ist.

Schwarze Kätzchen sind wunderschön, bringen auch kein Unglück, sondern auch das ganz große Glück. Ich habe zwei davon und habe alles Glück der Welt.

Wo sind die lieben Menschen, die ihm ein dauerhaftes Zuhause geben möchten?

LG Petra
Bild

Dreimädelhaus
Miezenkatzenretter
Miezenkatzenretter
Beiträge: 3742
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Dreimädelhaus »

Bild

Chita
Seniorkatze
Seniorkatze
Beiträge: 1822
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:14
Wohnort: Samtgemeinde Selsingen

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Chita »

Yoshi ist ein wunderschöner Kerl. :verliebt: Ich wünsche ihm, dass er schon sehr bald sein Traumzuhause bekommt. :mail: Und mit der Schüchternheit kann es dann ganz schnell vorbei sein, sobald er richtig ankommen darf. Und Petra, ich kann nur voll und ganz bestätigen, dass schwarze Katzen keine Unglücksboten sind, ich lebe schließlich seit 18 Jahren mit einem schwarzen Kater zusammen und er hat mir nur Freude bereitet. :heart: Also nur Mut!
Bild

Chita
Seniorkatze
Seniorkatze
Beiträge: 1822
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:14
Wohnort: Samtgemeinde Selsingen

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Chita »

Schubs. Yoshi hat auch noch nicht die ersehnte Post bekommen. :( :mail:
Peach hat geschrieben:Text:

Yoshi https://www.tierhilfe-miezekatze.de/ani ... dTier=7346

Update 08.06.2018
Yoshi hat eine Patin! Petra S. sorgt jetzt für ihn. Das sind immer sehr gute Nachrichten für die Tierschützer in Cádiz, und sie danken ganz herzlich dafür .
Yoshi als Ältester in seiner Gruppe ist bei den jungen Mädchen als Beschützer sehr beliebt. Wenn die Tierschützer in seine Gruppe kommen, erfüllt er gleich zwei Wünsche: Beschützer und Wärmekissen. Babsy ist diejenige, die da auf ihm thront. Yoshi ist also noch ängstlich und würde in einer Familie sicher einiges an Geduld verlangen. Aber er wäre nicht die erste Katze, die sich vom Straßenkater zum Schmusekater mausert. Mal sehen!

Bild
Bild

Dreimädelhaus
Miezenkatzenretter
Miezenkatzenretter
Beiträge: 3742
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Dreimädelhaus »

Es muss einfach klappen, wenn möglich noch in diesem Jahr. Bis dahin sorge ich für mein Patenkaterchen, das ist sicher.

LG Petra
Bild

Dreimädelhaus
Miezenkatzenretter
Miezenkatzenretter
Beiträge: 3742
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Dreimädelhaus »

Yoshi möchte auch den Winter in einem kuschligen Zuhause verbringen, vielleicht bei einem hübschen Katzenmädel. Er liebt Mädels.

LG Petra
Bild

Chita
Seniorkatze
Seniorkatze
Beiträge: 1822
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:14
Wohnort: Samtgemeinde Selsingen

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Chita »

Ich drücke ihm feste die Daumen, dass er bald Post bekommt. :mail:
Bild

Dreimädelhaus
Miezenkatzenretter
Miezenkatzenretter
Beiträge: 3742
Registriert: Di 19. Apr 2016, 21:46
Wohnort: Reichelsheim

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Dreimädelhaus »

Schubs.
Bild

Chita
Seniorkatze
Seniorkatze
Beiträge: 1822
Registriert: Do 12. Okt 2017, 17:14
Wohnort: Samtgemeinde Selsingen

Re: Mein Patenkaterli Yoshi sucht liebevolles Zuhause

Beitrag von Chita »

So ein süßer Kerl - da müsste sich doch eine Familie für ihn finden! :verliebt:
Peach hat geschrieben:Text:

Yoshi https://www.tierhilfe-miezekatze.de/ani ... dTier=7346

Update 08.06.2018
Yoshi hat eine Patin! Petra S. sorgt jetzt für ihn. Das sind immer sehr gute Nachrichten für die Tierschützer in Cádiz, und sie danken ganz herzlich dafür .
Yoshi als Ältester in seiner Gruppe ist bei den jungen Mädchen als Beschützer sehr beliebt. Wenn die Tierschützer in seine Gruppe kommen, erfüllt er gleich zwei Wünsche: Beschützer und Wärmekissen. Babsy ist diejenige, die da auf ihm thront. Yoshi ist also noch ängstlich und würde in einer Familie sicher einiges an Geduld verlangen. Aber er wäre nicht die erste Katze, die sich vom Straßenkater zum Schmusekater mausert. Mal sehen!

Bild
Bild

Antworten