Seite 1010 von 1086

Re: Reserviert sind...

Verfasst: Mo 11. Feb 2019, 13:55
von Inu Yasha
Ich hab ja auch eine "Krüppelin", des Fröschle hat auch das Erkennungsmerkmal des verkürzten Schwänzls :verliebt:

Re: Reserviert sind...

Verfasst: Mo 11. Feb 2019, 14:00
von Patsy Mar
:!: :!: :!:

Bild

Re: Reserviert sind...

Verfasst: Mo 11. Feb 2019, 15:31
von Dreimädelhaus
Das ist ein weiser Spruch Petra. Kann ich nur voll und ganz zustimmen.

LG Petra

Re: Reserviert sind...

Verfasst: Mo 11. Feb 2019, 15:37
von Dreimädelhaus
Für die Beiden ist das auf jeden Fall die bessere Alternative. Solchen Menschen gehört kein Tier. Ich frage mich jetzt, warum ich bei dieser Reservierung ein wirklich komisches Gefühl hatte.
Abramo und Kim werden bessere Adoptiveltern finden, nämlich welche, die den Beiden Zeit geben, anzukommen. Welche, die ihnen all ihre Liebe und Geduld schenken und welche, die ein verkürztes Schwänzchen ganz süß finden.
Hätte ich bei meiner Buffy die Flinte ins Korn geworfen - sie kam ja erst nach 4 Monaten aus ihrem Versteck - hätte ich nie erfahren, wie niedlich sie ist und vor allem, wie sie schmusen kann.

LG Petra

Re: Reserviert sind...

Verfasst: Mo 11. Feb 2019, 16:06
von IsaPapenfuß
Ich seh es als was besonderes, wenn eine Mietze anders ist als andere. Ich hatte mir mal ein älteres Mietzele aus dem Tierheim geholt. Sie war schon 15. Hatte ein eingerissenes Ohr, eine trübes Auge, hat gehumpelt wegen Arthrose und hatte eine angefutterte Rubensfigur mit Hängerücken und zu kurzen Vorderbeinen...... und die Mietze war so entzückend und einmalig. Denn gerade das war es, was sie so besonders machte.
Nebula hat auch zwei schlimme Füsschen. Sie humpelt auch. Na und.... ist sie deshalb anders wie andere? Was sind schon Äußerlichkeiten.... wahre Schönheit kommt von innen.
Isa und die Fivi's

Re: Reserviert sind...

Verfasst: Mo 11. Feb 2019, 18:42
von Linchen
Da war die Geduld mit den beiden ja riesig :cry:
Lolita hat auch ein Stummelschwänzchen und Cari einen Knick im Schwanz,macht sie doch einzigartig

LG Martina

Re: Reserviert sind...

Verfasst: Mo 11. Feb 2019, 19:05
von Patsy Mar
...genau!
Denn was diese besagten Adoptanten niemals verstehen und am eigenen Leib verspüren werden: "Man sieht nur mit dem Herzen gut!"

Körperliche, geistige oder seelische "Gebrechen" bzw. Merkmale machen die Tiere einfach noch besonderer. :!:
Und insbesondere vom Menschen misshandelte Angsttiere oder auch die Scheuchen, die ohne oder mit wenig Menschenkontakt aufgewachsen sind, sind wunderbare Wesen mit großem Herzen :heart:

Ich habe mich bislang immer bewusst für die scheuen (traumatisierten) Tiere entschieden (Pferd, Hund, Kaaaters...) :verliebt:
Zum Einen, weil sie in der Regel übersehen, abgelehnt und vorverurteilt werden und somit nicht die allerbesten Chancen im Leben auf ein schönes Leben haben...ganz besonders bei den vielen Menschen, die so ein "Raus und Hopp" Kuscheltier-Schubladendenken haben :roll: ... (und zum Anderen natüüüürlich, weil sich die Fellmonster jedes Mal in mein Herz geschlichen haben ;) )...

Einer der Kaaater (Chef-Kaaater) ist im Laufe der Zeit zum absoluten Kuschel-Kaaater mutiert und der Andere (Ninja-Kaaater) hat weiterhin keinen Vertrag mit uns Menschen, lässt sich aber mittlerweile immer häufiger sehen und lebt sein Leben nach seinem eigenen "Wohlfühl-Empfinden" bei und MIT uns. :verliebt:
Jeder noch so kleine Fortschritt in Sachen "über den eigenen Schatten springen" im Laufe der vergangenen Jahre lässt mir immer wieder das Herz aufgehen, beweist es doch sein Vertrauen in mich und in meine Entscheidung von damals.
Niemals im Leben würde ich Ninja deswegen hergeben! Er ist scheu und kann mit uns Menschen nichts anfangen. Na und? Ich liebe dieses dicke Plüsch so wie es ist! Und Punkt. :good:

Und auch Abramo und Kim werden ihre Herzensmenschen finden. Da bin ich mir ganz sicher!

Re: Reserviert sind...

Verfasst: Mo 11. Feb 2019, 20:31
von kagu
Ganz toll hast du das geschrieben Petra.
Ich verstehe es nicht, daß Menschen immer perfekte Tiere haben wollen. :?

Ich muss über Darta nichts mehr schreiben, jeder hier weiß, daß er ein Krüp.....
ist.
Ich liebe ihn über Alles.
Er hat schon so viel überstanden, seit er bei uns ist.

Ich habe keine Ahnung, was solche Menschen denken.

Re: Reserviert sind...

Verfasst: Di 12. Feb 2019, 11:27
von Pauli87
Endlich mal wieder schöne Nachrichten... Clara und Paula sind reserviert... 2 goldige Kleinchen :freuen: :freuen: :freuen:

Re: Reserviert sind...

Verfasst: Di 12. Feb 2019, 11:32
von Chita
Die beiden süßen Kleinen. :freuen: :freuen: :freuen: Hoffentlich dürfen sie bald umziehen.