Seite 1 von 11

Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Verfasst: Mo 21. Mär 2011, 16:59
von Floechen
Hier möchte ich die FIV Positiven Katzen Vorstellen, viele dieser Katzen warten schon seit Jahren auf ihr eigenes Zuhause!!!!

Aelia, weiblich, ca. 2Jahre alt, seit März 2009 Online!
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/ani ... dTier=1629

Lis, weiblich, ca. 3 Jahre alt, seit Mai 2009 Online!
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/ani ... dTier=1783

Ramira, weiblich, ca. 6 Jahre alt, seit Mai 2009 Online!
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/ani ... dTier=1862

Tierra, weiblich, ca. 3 Jahre alt, seit Januar 2010 Online!
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/ani ... dTier=2688

Hera, weiblich, ca. 3 Jahre alt, seit Februar 2010 Online!
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/ani ... dTier=2786

Lisi, männlich, ca. 4 Jahre alt, seit Juli 2010 Online
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/ani ... dTier=3322

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Verfasst: Mi 11. Mai 2011, 11:46
von Rappelkatze
Aber Malcomilla ist reserviert! :biggrin2:

Trotzdem, so viele... :(

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Verfasst: Mi 11. Mai 2011, 12:08
von Floechen
Ich änder das sofort wenn sie in Ihrem Zuhause Eingezogen ist, Konfetti werf ich dann auch noch :D

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Verfasst: Mi 11. Mai 2011, 13:24
von die 8-er Bande
Meleni ist auch nicht mehr online. Ist wohl auch in Spanien vermittelt.
Liebe Grüsse,
Gabi

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Verfasst: Fr 13. Mai 2011, 21:41
von AlShams
Schade, dass Momo immer noch sucht. Wenn ich 5 haben könnte, würde Momo sofort mit einziehen...

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Verfasst: Di 17. Mai 2011, 13:54
von chrissy
Der Link zu Baldor funktioniert nicht - ist er vermittelt?

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Verfasst: Do 19. Mai 2011, 18:51
von Floechen
die 8-er Bande hat geschrieben:Meleni ist auch nicht mehr online. Ist wohl auch in Spanien vermittelt.
Liebe Grüsse,
Gabi
Hab es geändert, schön das er ein Zuhause gefunden hat :)
chrissy hat geschrieben:Der Link zu Baldor funktioniert nicht - ist er vermittelt?
Hab gerade mal geschaut, so wie es scheint hat er in Spanien ein Zuhause gefunden, schön :D

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Verfasst: Do 19. Mai 2011, 18:53
von Ava
Man, für Meleni freue ich mich besonders, da er ja nicht nur FIV hat, sondern auch Diabetes :)
Hätte ihn damals so gerne genommen, aber es ging einfach nicht

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Verfasst: So 5. Jun 2011, 15:40
von Fellknäuel
Die hübsche Nell kann auch nicht mehr aufgerufen werden. Sie hat wohl auch ein Zuhause in Spanien gefunden. :D

Dafür ist leider der 5-jährige Linus aus Bilbao vor Kurzem positiv auf FIV getestet worden:
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/ani ... dTier=3991

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Verfasst: Mo 6. Jun 2011, 06:36
von Floechen
Ich werd spätestens Freitag mal wieder vernünftig Aktualisieren. 5 Katzen und der Pflegebully mittendrin halten mich im Moment ganz schön auf Trab :?