Abgabetiere

Durch unser Katzenhaus haben wir auch die Möglichkeit, Abgabetiere aufzunehmen. Wenn wir können, helfen wir immer und nehmen die Tiere in unsere Obhut.

Leider haben wir es inzwischen schon mehrfach erlebt, dass Katzen einfach in einem Karton bei uns vor der Tür „abgestellt” wurden.

Bitte sehen Sie davon ab! Wir übernehmen gerne Ihre Katze. Die Gründe für die Abgabe sind bei uns zweitrangig. Wir möchten einfach nur, dass die Tiere in gute Hände kommen und bitten daher, dass sie die Katzen nicht aussetzen.

Bitte setzen Sie sich doch kurz mit uns in Verbindung, damit wir einen Termin zur Übergabe ausmachen können. Unsere 1. Vorsitzende, Loraine Sehlbach, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Loraine@tierhilfe-miezekatze.de Sollten Sie nicht die Möglichkeit für eine eigene Überbringung haben, kümmern wir uns auch um eine Abholung.

Wir erheben keine Gebühr für die Übernahme von Tieren. Wir sind aber froh um jede Information, die wir über unseren neuen Schützling bekommen können. Das macht uns und den Tieren die spätere Vermittlung sehr viel einfacher.

Wir handeln ohne Vorurteile. Jeder kann in eine Situation kommen, in der die Tiere nicht mehr weiterhin gehalten werden können. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung, gemeinsam finden wir eine Lösung!