Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete
Bild von Trapete

Trapete

Geschlecht:

männlich 

Alter:

ca. 7 Monate

Rasse:

EKH 

Land/Ort:

Spanien/Bilbao

Einzelhaltung:

nein

Eingestellt:

23. Juli 2020

Trapete bedankt sich bei Cornelia S. für die Übernahme der Patenschaft. Er befindet sich zur Zeit im Katzenhaus der Tierhilfe Miezekatze.

Trapete wurde aus einer der überwachten Kolonien in schlechtem Zustand eingesammelt. Er war stark erkältet, zeigte deutliche Atemgeräusche und auch das Röntgenbild der Bronchien sah nicht gut aus. Aber die Behandlungen schlagen an, das kleine Kerlchen ist auf dem Weg der Besserung.
Trapete weint viel, wenn er alleine ist und möchte am liebsten ständig umsorgt werden. Sobald er ganz gesund ist und geimpft werden kann, wird er bereit für ein eigenes Zuhause sein.

Update 15.09.2020
Der kleine Trapete hat sich bei seiner Pflegefamilie super erholt. Er ist putzmunter und sehr aktiv und verspielt. Er ist ein liebes Kerlchen, aber auf den Arm genommen und festgehalten werden, das mag er gar nicht. Wahrscheinlich hat er dazu auch einfach keine Zeit, Spielen und Toben ist einfach das Wichtigste für ihn. Bei der Pflegefamilie lebt er mit einigen anderen Katzen zusammen, die mag er gerne. In seinem neuen Zuhause sollte ebenfalls ein etwa gleichaltriger Artgenosse vorhanden sein, der genauso gerne spielt. Trapete hat so viel Energie, das wird älteren Katzen dann schnell zu viel.

Update 15.11.2020.
Trapete durfte beim letzten Transport mit nach Deutschland kommen und sucht jetzt von unserem Katzenhaus aus nach einem neuen Zuhause.

Haben Sie Interesse an Trapete?