Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy
Bild von Flapy

Flapy †

Geschlecht:

männlich 

Rasse:

EKH 

Land/Ort:

Spanien/Bilbao

* April 2008
† August 2020

Flapy wurde von Beatrix R. gerettet.

Lieber Snoopy,

als du damals am 01.04.2009 zu uns kamst, war uns noch nicht klar, dass wir mit dir eine Erlebnisreise begonnen haben. Du warst einzigartig und auf deine Art liebenswert, auch wenn du von den 2-Beinern dafür keine Bestätigung wolltest, dafür hast du damals deine Artgenossen geliebt. Du warst ein Sturkopf, hast immer deinen Willen durchsetzen wollen. Schelte interessierte dich nicht, ebenso das Wort NEIN nicht, was du wolltest, hast du versucht umzusetzen. Genauso konntest du aber auch ein richtiger Kindskopf sein, hattest die meiste Zeit nur Knete im Kopf.
Man schwankte immer zwischen lachen und schimpfen, aber meistens habe ich gelacht, denn schimpfen interessierte dich einen feuchten Kehricht. Du warst ein Unikat, du wirst uns sehr fehlen, besonders mir, wir haben uns auf eine ganz besondere Art geliebt, eine die man nicht wirklich erklären kann.

Mein geliebter Schatz, ich wünsche dir eine gute Reise ins Regenbogenland, sicher werden dich Blacky und Natasha dort in Empfang nehmen, Chiara wird wohl weniger begeistert sein, denn die hast du zu Lebzeiten immer gern geärgert, du Schlitzohr, das du warst. In meinem Herzen hast du genau wie all die anderen einen festen Platz und ich werde dich nie vergessen. Run free kleiner Mann...

In Liebe, deine „Mama“ ♥





Flapy´s Vermittlungstext:
Flapy lebt momentan in der Tötungsstation. Es ist furchtbar für ihn in einem kleinen Käfig zu leben. Er will bei seinen Menschen sein, will Liebe und Zuneigung und vorallem Streicheleinheiten. Mit anderen Katzen liebt er es zu spielen. Er freut sich riesig über jede kleine Streicheleinheit, die er bekommen kann.
Flapy hatte einen Unfall in Spanien und daher einen verkürzten Schwanz.


Aus Flapy wurde Snoopy...
Er ist gut in seiner neuen Familie angekommen und hält dort seine neuen Dosi´s und seine Katzen-Kumpel auf Trab.