Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry
Bild von Henry

Henry †

Geschlecht:

männlich 

Rasse:

EKH 

Land/Ort:

Spanien/Cadiz

* Mai 2007
† Oktober 2019

Henry wurde von Thomas A. gerettet.

Henry befindet sich zur Zeit leider noch in der Tötungsstation in Cadiz und sucht daher dringend ein Zuhause. Alle Auffangstationen und Pflegefamilien sind überfüllt.

Henry ist am Anfang zurückhaltend. Man muss ihm einfach etwas Zeit und Geduld lassen, dann taut er auf. Er möchte nicht bedrängt werden und von alleine kommen.

Henry konnte in die Obhut der Tierschützer umziehen.

Update 08.10.2011
Wenn Henry seine Menschen kennt, ist er sehr, sehr lieb.
Nur wenn er Angst hat oder Streß, kann es schon mal vorkommen, dass er seine Krallen benutzt. Er möchte dann auch nicht angefasst werden.

Henry liebt es, auf dem Rücken seiner Menschen zu sitzen. Wenn man sich bückt, ist er sofort zur Stelle und springt auf den Rücken. Dort möchte er dann am Liebsten gar nicht mehr runter.