Bild von Monique
Bild von Monique
Bild von Monique
Bild von Monique
Bild von Monique
Bild von Monique
Bild von Monique
Bild von Monique
Bild von Monique
Bild von Monique
Bild von Monique

Monique †

Geschlecht:

weiblich 

Rasse:

Siam - Mix 

Land/Ort:

Spanien/Bilbao

* Oktober 2008
† Mai 2014

Monique wurde von Ulrike K. gerettet.

Monique, die in ihrer Familie Moni genannt wurde, fing morgens plötzlich an sich zu übergeben nach dem Essen. Die Familie ist dann 2 Stunden später direkt zum Nottierarzt gefahren. Sie wurde stationär aufgenommen und hat eine Infusion und Medikamente gegen Magenschmerzen und Übelkeit bekommen.

Sie ist dort plötzlich und unerwartet verstorben. Selbst der Tierarzt, der auf einen normalen Magen Darm Infekt tippte, war völlig schockiert. Warum Monique nun genau gestorben ist, ist vollkommen unbekannt.


Du bist immer in unserem Herz, wir vermissen dich. Wir wünschen dir ein wunderbares Leben im Regenbogenland. Jacana und Ulli



Monique´s Vermittlungstext:
Monique lebt derzeit in der Tötungsstation. Momentan liegen uns noch keine weiteren Informationen vor. Sowie wir weitere haben, werden wir ihre Beschreibung hier ergänzen.

Monique konnte in die Obhut der Tierschützer in die Auffangstation umziehen.

Nun lebt Monique in einer Pflegefamilie und taut von Tag zu Tag mehr auf. Mit anderen Katzen kommt sie problemlos zurecht und ihren Menschen liebt sie über alles.

Monique liebt es, wenn sie bei ihrem Menschen mit im Bett schlafen darf und wenn sie gestreichelt wird.

Mit den anderen Katzen der Pflegefamilie hat sie keinerlei Schwierigkeiten.

Sie liebt das Essen und ist immer die Erste, wenn es Futter gibt.

Außerdem liebt Monique es zu Spielen. Sie jagd gerne ihren Bällchen hinterher, spielt mit den anderen oder lässt sich mit der Spielangel "bespaßen".