Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith
Bild von Judith

Judith †

Geschlecht:

weiblich 

Rasse:

EKH 

Land/Ort:

Spanien/Bilbao

* Oktober 2007
† März 2024

Judith wurde von Tamara V. gerettet.

Judith lebt inzwischen schon seit einiger Zeit in einem Käfig. Nun konnte sie in die Obhut der Tierschützer kommen, muss dort aber leider auch noch im Käfig leben, da keine Pflegefamilie frei ist.

Judith hatte drei Babys, bevor sie zu den Tierschützern kam, die nicht überlebt haben.

Sie ist am Anfang skeptisch. Wenn man ihr den Kopf streichelt, taut sie aber schnell auf.

Judith konnte endlich in eine Pflegefamilie umziehen. Die ersten Tage war sie etwas skeptisch und hat sich versteckt. Sie hat sich aber sehr schnell "überzeugen" lassen, dass sie keine Angst mehr haben muss.

Inzwischen hat sich Judith prächtig integriert. Mit den anderen Katzen hat sie keinerlei Schwierigkeiten und ihre Menschen liebt sie sehr.

Update 09.07.2013
Es ist uns ein Rätsel, warum die bildschöne Judith noch immer auf die Chance auf ihr eigenes Zuhause warten muss.

Sie ist eine absolute unkomplizierte Katze, die sich überall schnell einlebt und es liebt, wenn sie Zuneigung bekommt. Judith ist eine ruhige Katze, die gerne stundenlang faulenzt oder sich mit Streicheleinheiten verwöhnen lässt. Zwischendurch spielt sie auch gerne mal mit ihren Mäuschen oder Bällchen. Aber allgemein ist sie eher ruhiger.

Die anderen Katzen, auch neue, die dazu kommen, akzeptiert sie immer schnell und freundet sich schnell mit ihnen an.