Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim
Bild von Pim

Pim †

Geschlecht:

männlich 

Rasse:

EKH 

Land/Ort:

Spanien/Cadiz

* Juni 2014
† Juli 2020

Pim wurde von Thomas P. gerettet.

Pim stammt aus einer betreuten Katzenkolonie. Um dort ein bißchen den Druck wegzunehmen, werden z.B. junge Katzen, wie Pim, nach der Kastration nicht mehr zurück in die Kolonie gebracht. Stattdessen wird versucht, sie an Menschen zu gewöhnen und im dem Fall ein Zuhause für sie zu finden.
So kam Pim auf die Finca. Dort lebt er jetzt schon eine ganze Zeit lang, saß lange in der Quarantäne in einem Käfig, bis er endlich in die relative Freiheit entlassen werden konnte. Der hübsche Pim lebt jetzt in einer größeren Gruppe von Katzen und fühlt sich dort offensichtlich sehr wohl.
Pim ist sehr neugierig. Wenn die Tierschützer kommen, ist er immer sichtbar, immer in ihrer Nähe. Nur wenn sie ihm zu dicht "auf die Pelle rücken", saust er davon. Der süße Katermann würde also in einer Familie noch Zeit brauchen. Aber: jung und neugierig, wie er ist, würde er seine Scheu sicher bald überwinden. Deshalb haben wir beschlossen, ihn jetzt vorzustellen.