Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn
Bild von Finn

Finn

Geschlecht:

männlich 

Alter:

ca. 8 Jahre

Rasse:

EKH 

Land/Ort:

Deutschland/Miezekatzenhaus

Einzelhaltung:

nein

Eingestellt:

21. November 2017

Finn bedankt sich bei Regine B. für die Übernahme der Patenschaft. Er befindet sich zur Zeit im Katzenhaus der Tierhilfe Miezekatze.

Finn ist gemeinsam mit Marcello und Sumu in unsere Obhut gekommen. Finn stammt nicht von unserem Verein. Da er sich aber so gut mit Sumu verstanden hat, haben wir ihn ebenfalls in unsere Obhut genommen.

Finn ist gegenüber Menschen ein Kater mit einer sehr angenehmen Art. Er ist ruhig und kommt aber auch gerne mal von sich aus, um sich seine Streicheleinheiten abzuholen. Auf seinen Namen hört er ebenfalls. Wenn man ihn ruft, gurrt er und kommt angelaufen. Bei fremden Leuten beobachtet er erstmal gerne, taut dann aber sehr schnell auf.

Der große Spieler ist Finn nicht. Er hat aber eine Leidenschaft für kleine Fellbällchen, die er gerne rumträgt und versteckt.

In der Gruppe mit den anderen Katzen kommt er bei uns vollkommen problemlos zurecht.

Finn stammte damals aus einem Wurf, wo er bereits mit 5 Wochen von seiner Mutter getrennt werden musste. Er war der kleinste der Geschwister und die Mutter hat ihn nicht mehr ausreichend versorgt. Als er ein Granulom bekommen hat, kam er mit Sumu zusammen. Die beiden haben sich auf Anhieb super verstanden.

Durch das Granulom bekommt Finn täglich Medizin, die er sehr gut nimmt.

Haben Sie Interesse an Finn?