Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo
Bild von Giacomo

Giacomo

Geschlecht:

männlich 

Alter:

ca. 3 Jahre

Rasse:

EKH 

Land/Ort:

Spanien/Bilbao

Einzelhaltung:

nein

Eingestellt:

17. Januar 2018

Giacomo bedankt sich bei Annelena H. für die Übernahme der Patenschaft. Er befindet sich zur Zeit im Katzenhaus der Tierhilfe Miezekatze.

Giacomo kam im Oktober in die Perrera, die Tötungsstation in Bilbao. Er ist bereits getestet und kastriert und befindet sich im Außengehege mit den anderen Katzen in der Gruppe. Der kalte Winter hat bereits seine Spuren bei Giacomo hinterlassen. Er hat deutlich an Gewicht verloren und ist erkältet. Wir hoffen, dass sich bald ein freies Plätzchen für ihn findet, am besten gleich in einem richtigem Zuhause.

Update 01.02.2018
Auch Giacomo ist einer der vielen Katzen, die jetzt im Winter, im Außengehege der Tötungsstation krank geworden sind. Die Tierschützer haben ihn deshalb in den Innenbereich geholt und er ist aktuell in Behandlung.

Update 03.04.2018
Giacomo hat sich inzwischen wieder vollkommen erholt und ist wieder ins Außengehege der Perrera entlassen worden. Dort hat er sich sofort wieder bestens arrangiert. Er scheint keinerlei Probleme mit Änderungen zu haben und passt sich schnell an neue Situationen an. Giacomo ist immer einer der ersten, wenn die Tierschützer kommen. Er ist sehr neugierig und interessiert, ganz vertraut er den Menschen aber noch nicht. Die Tierschützer sind sich bei ihm jedoch ziemlich sicher, dass er in einem sicheren Zuhause recht schnell "auftauen" würde.

Update 22.05.2018
Es gibt nicht viel Neues von Giacomo zu berichten. Er ist ein ruhiger Kater, der prima mit seinen Artgenossen zurechtkommt. Mit den Menschen ist er immer noch ein wenig vorsichtig. Aber er begrüßt die Tierschützer, wenn sie Futter bringen und lässt sich auch ganz ruhig fotografieren. Es fehlt nur noch ein letzter Impuls, dann würde sich Giacomo sicher auch streicheln lassen. Aber den kann nur die Sicherheit in einem richtigen Zuhause geben. Es wäre so wichtig, dass Giacomo bald eine Familie findet, bevor er sich wieder weiter zurückzieht.

Update 08.12.2018
Giacomo ist jetzt schon über ein Jahr im Außengehege der Perrera und leider hat sich noch immer niemand für ihn interessiert. Die Zeit im Außengehege tut ihm nicht gut, er wirkt immer trauriger. Es wird Zeit, dass dieser süße Kater endlich eine liebe Familie findet.

Update 12.08.2019
Giacomo hatte bereits ein schönes Zuhause in Deutschland bekommen. Doch leider hat ihn eine der bereits vorhandenen Katzen nicht akzeptiert. Giacomo ist jetzt wieder bei uns im Katzenhaus und wartet weiter darauf sein endgültiges Zuhause zu finden.

Update 30.10.2019
Giacomo ist ein sanfter, lieber und ruhiger Kerl. Er versteckt sich bei Unsicherheiten lieber noch, aber wenn er merkt, dass ihm nichts passiert, kommt er raus. Bei ihm kann man ganz viel mit ruhigem Zuspruch erreichen. Auf sanftes Zureden reagiert er, taut dann schnell auf und kommt kuscheln. Dann genießt er Zuwendung sehr!

Haben Sie Interesse an Giacomo?