Bild von Mariona
Bild von Mariona
Bild von Mariona
Bild von Mariona
Bild von Mariona
Bild von Mariona

Mariona †

Geschlecht:

weiblich 

Rasse:

EKH 

Land/Ort:

Spanien/Bilbao

* September 2014
† September 2020

Mariona ging es immer schlechter und die Tierschützer haben sie in die Tierklinik gebracht. Ihre Blutwerte waren katastrophal, vor allem die Leber und Nierenwerte, dazu hochgradige Anämie. Sie wurde behandelt und hat noch gekämpft, doch schließlich ging es nicht mehr und Mariona ist gestorben. Es tut uns so leid, dass wir keine Familie für Mariona finden konnten.



Mariona´s Vermittlungstext:
Mariona ist bereits letztes Jahr in die Perrera von Bilbao gekommen. Sie ist sehr schüchtern, mag sich nicht anfassen lassen. Die Tierschützer suchen trotzdem auf Hochtouren nach einer Pflegefamilie für sie, da sie immer wieder Probleme mit ihrer Gesundheit hat und bessere Fürsorge braucht. Gleich ein richtiges Zuhause wäre natürlich noch besser. Mariona braucht einfach ein wenig Zeit und Geduld. Sie wäre nicht das erste Scheuchen, aus dem, in einem liebevollen Zuhause, doch noch eine Schmusekatze wird.

Update 22.05.2020
Mariona ist immer noch im Außengehege der Perrera und jeder Winter setzt ihr ein wenig mehr zu. Charakterlich hat sie sich wenig verändert, aber sie kommt schon sehr nahe, wenn die Tierschützer kommen, sie weiß genau, dass diese immer etwas Leckeres mitbringen. In einem sicheren Zuhause, wo man mehr Zeit für sie hat, würde sie bestimmt schneller Fortschritte machen. Auch wenn sie nicht die große Schmusekatze ist, so braucht sie doch eine Familie, wo sie endlich ankommen kann und so sein darf, wie sie ist. Sie wäre bestimmt auch eine gute Freundin für bereits vorhandene Katzen.