Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao
Bild von Pao

Pao

Geschlecht:

weiblich 

Alter:

ca. 10 Monate

Rasse:

EKH 

Land/Ort:

Spanien/Cadiz

Einzelhaltung:

nein

Eingestellt:

4. September 2019

Pao bedankt sich bei Iris H. für die Übernahme der Patenschaft.

Pao freut sich auf Ute S..

Das war mal wieder eine Überraschung: Vor dem Fincator zwei Transportkörbe. Darin 9 (!) Katzenbabys: Lancelot, Mushu, Luá, Shasa, Shishimaru, Mambo, Mar, Pao und Canto haben wir sie genannt. Das ist schon das zweite Mal in diesem Jahr! Davor waren es "nur" sieben Katzenbabys, die den Tierschützern (von denselben Leuten?) vor die Tür gesetzt wurden.

Am Anfang waren alle neun Katzenbaby noch sehr ängstlich. Aber seitdem sie jetzt in einem kleinen Gehege etwas mehr Freiraum haben, als in den Käfigen, fangen sie an Vertrauen zu fassen, streichen den Tierschützern um die Beine, mauzen. Einige lassen sich bereits gern auf den Arm nehmen. Pao gehört zu dieser Gruppe. Sie ist ein kluges Mädchen!
Das erste Mal geimpft sind sie alle schon und wären sicher bald fit für die große Reise.

Update 07.01.2020
Pao durfte beim letzten Transport mit nach Deutschland in unser Katzenhaus reisen und wartet jetzt von hier aus darauf endlich eine liebe Familie zu finden.

Update 08.03.2020
Pao ist auch eine der kleinen Neuankömmlinge. Sie fühlt sich sehr wohl in ihrer Gruppe und ist schnell zutraulich geworden. Ihre Gesichtszeichnung und ihr glänzendes, schönes Fell sind ein echter Hingucker. Die soziale Maus würde sich über mehr Aufmerksamkeit und einen oder mehrere Kumpels in ihrer neuen Familie sehr freuen.