Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou
Bild von Lou

Lou

Geschlecht:

männlich 

Alter:

ca. 1 Jahr

Rasse:

Norwegischer Waldkatzen - Mix 

Land/Ort:

Spanien/Cadiz

Einzelhaltung:

nein

Eingestellt:

25. Mai 2021

Lou bedankt sich bei Jana B. für die Übernahme der Patenschaft. Er befindet sich zur Zeit im Katzenhaus der Tierhilfe Miezekatze.

Lou wurde auf einem Parkplatz an einer befahrenen Straße in einem Küstenort ausgesetzt. Mehrere Tage lief er dort immer wieder Passanten hinterher. Er kletterte sogar in Autos, wohl in der Hoffnung, dass die ihn wieder nach Hause bringen würden. Aber keine Chance, niemand hatte Mitleid mit der bildhübschen Katze mit dem buschigen Schwanz. Nur zwei junge Frauen, die für einen Tag an die Küste gereist waren, haben sich bemüht und Anwohner befragt, aber am Ende mussten sie den Kleinen schweren Herzens dort zurücklassen, wo sie ihn gefunden hatten. Ihre beiden Hunde, die sie mithatten, mögen keine Katzen. Immerhin wurde durch sie eine der Tierschützerinnen, die in der Nähe wohnt, auf die Katze aufmerksam.
Es war ein Leichtes Lou von dem gefährlichen Ort wegzuholen. Noch nicht mal ein Transportkorb war nötig. Lou kam sofort auf den Arm und wollte dort gar nicht mehr runter. Offensichtlich hat die Maus keine schlechten Erfahrungen mit Menschen gemacht - und wurde trotzdem ausgesetzt. Sowas ist uns immer wieder unbegreiflich. Jetzt musste erstmal improvisiert werden. Lou bekam natürlich etwas zu fressen. Er hatte einen Riesenhunger. Dann wurde bei der Tierschützerin ein Käfig aufgebaut, Lou ging, ohne zu zögern hinein und begann sich sofort zu putzen. Besser dies als gar kein Zuhause, muss er sich wohl gedacht haben. Kurz darauf fielen ihm die Augen zu. Stundenlang hat er- nach all der Aufregung endlich in Sicherheit - tief und fest geschlafen.
Leider kann Lou nicht länger bei der Tierschützerin bleiben - sie hat viel zu viele und vor allem kranke Katzen, die einer besonderen Pflege bedürfen. Auch die Finca ist keine Alternative. Es gibt wieder Probleme, eine neue Anzeige. Die Finca muss wohl Ende des Sommers endgültig aufgegeben werden . Nur wenn Lou reserviert ist und bald reisen kann, könnte er zur Überbrückung noch auf der Finca bleiben. Und Pflegestellen sind im Moment auch nicht frei. Wir suchen also sehr dringend für den süßen Lou ein Für-Immer-Zuhause.

Update 26.05.2021
Aus Lilou ist Lou geworden. Dem einen oder anderen wird das aufgefallen sein. Die Maus hat sich nämlich als Junge entpuppt, und das kam so. Katze Lilou sollte kastriert werden. Aber es fand sich auch im Ultraschall kein Uterus. Des Rätsels Lösung: Kater Lou muss schon sehr früh mit nur wenigen Monaten kastriert worden sein, zu einem Zeitpunkt, an dem die Hoden noch gar nicht richtig ausgebildet waren. Da kann es später schon mal zu einer Verwechslung kommen. Zudem ist es äußerst ungewöhnlich, dass ausgesetzte Kater oder Katzen bereits kastriert sind. Oft werden sie ja gerade deshalb ausgesetzt, weil die Besitzer die Kosten dafür scheuen oder auch einfach nicht das Geld dafür haben. Da Lou, als er von dem Parkplatz gerettet wurde, keinen Microchip hatte, werden wir seine wirkliche Geschichte wohl niemals erfahren. Nun jedenfalls ist Lou in Sicherheit und hat bereits eine Patin, Annika S.. gefunden. Aus Cádiz tausend, tausend Dank dafür. Der hübsche Katermann ist im Moment noch in der Tierklinik und hat dort allen den Kopf verdreht. Er läuft tagsüber frei herum, kommt zu jedem, um sich erstmal die so lange vermissten Streicheleinheiten abzuholen. Er schnurrt dann, was das Zeug hält. Alle sind bereits in ihn verliebt. So süß!

Update 17.08.2021 Lou ist zurück im Katzenhaus. Es hat auf Dauer nicht gepasst mit der vorhandenen Katze und so kam der Schatz wieder in unsere Obhut. Nun muss er erstmal wieder in der Quarantäne sitzen. Sobald wir mehr sagen können, wie der hübsche Kerl sich zeigt werden wir das nachholen.

Video Lou

Haben Sie Interesse an Lou?