Bild von Melon
Bild von Melon
Bild von Melon
Bild von Melon
Bild von Melon
Bild von Melon
Bild von Melon
Bild von Melon
Bild von Melon
Bild von Melon

Melon

Geschlecht:

männlich 

Alter:

ca. 1 Jahr

Rasse:

EKH 

Land/Ort:

Spanien/Cadiz

Einzelhaltung:

nein

Hundeverträglich:

ja

Eingestellt:

3. März 2022

Melon sucht Pateneltern oder liebe Menschen, die ihn retten. Er befindet sich zur Zeit im Katzenhaus der Tierhilfe Miezekatze.

Die Mama von Melon hat ihn und mehrere Geschwister auf der Abgrenzungsmauer eines Privatgrundstücks geboren. Wahrscheinlich war sie hochschwanger ausgesetzt worden und wusste sich nicht anderes zu helfen. Die Besitzer des Grundstücks haben immerhin die Mama und eines ihrer Babys später adoptiert. Andere Babys haben bei Freunden ein Zuhause gefunden. Übriggeblieben sind nur Melon und Bruder Mango. Die Beiden haben sie einer jungen Frau gegeben, die versprochen hat, ihnen ein Zuhause zu suchen. Sie waren einige Monate bei ihr in Pflege, sind so unbeschwert und beschützt herangewachsen. Nur eine Familie fand sich leider nicht so schnell für die Beiden. Deswegen hat die junge Frau Josefina, die sie persönlich kennt, um Hilfe bei der Suche nach einem Zuhause für die kleinen Racker gebeten. Inzwischen sind Melon und Mango negativ getestet, FeLV und FIV, alles im grünen Bereich, und sie wurden auch bereits kastriert, könnten also ganz bald reisen. Melon und Mango sind super liebe Katzen, sehr verschmust mit ihren Menschen und völlig unkompliziert im Umgang mit ihren Artgenossen. Sie sind sogar mit Hunden aufgewachsen, so dass Hunde in ihrer neuen Familie kein Problem wären – natürlich nur, wenn die auch Katzen mögen ! Toll wäre es, wenn Melon und Mango zusammen vermittelt werden könnten.

Update 19.08.2022 Melon und Mango sind zurück in unserer Obhut. Sobald die beiden süßen Rotschöpfe ihre Quarantäne Zeit hinter sich gebracht haben, werden hier mehr zu ihnen berichten.

Haben Sie Interesse an Melon?