Ich will helfen…

…wenn auch Sie den Katzen aus dem Ausland helfen möchten, dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich an uns wenden.

Sie können beispielsweise eine Patenschaft für eine oder mehrere Katzen übernehmen. Ihr Geld, das Sie spenden, übermitteln wir an „Ihre” Katze.

Aber es gibt auch noch andere Möglichkeiten zu helfen, werden Sie Flugpate oder melden Sie sich bei uns als Pflegefamilie. Sie können uns auch bei Transporten oder Flughafenfahrten unterstützen.

Sollte dies alles nichts für Sie sein, sind wir auch über eine Spende, wofür Sie auf Wunsch eine Spendenquittung erhalten, sehr dankbar. Sie können ganz einfach Online-Spenden oder aber die unten stehende Bankverbindung benutzen.

Gerne nehmen wir aber auch Sachspenden für unsere Kooperationspartner an. Natürlich bekommen Sie auch darüber eine Spendenquittung!

Wir würden uns auch sehr freuen, Sie als Mitglied in unserem Verein begrüßen zu dürfen. Unsere Satzung finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass die Spendenquittungen für das laufende Jahr erst im Januar des darauf folgenden Jahres unaufgefordert ausgestellt und an Sie rausgeschickt werden, wenn der gespendete Betrag eine Summe von 200 Euro übersteigt. Teilen Sie uns deshalb bitte Ihre Adresse mit, an die die Spendenquittung geschickt werden soll!

Für Spenden, die unter diesem Betrag liegen, reicht zur Vorlage beim Finanzamt der Einzahlungsbeleg aus.

Unsere Bankverbindung

Tierhilfe Miezekatze e. V.
Frankfurter Volksbank
Kontonummer: 600 168 05 93
Bankleitzahl: 501 900 00

IBAN: DE 4650 1900 0060 0168 0593
BIC: FF VB DE FF

Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen, füllen sie bitte das Formular aus oder senden uns eine eMail.