Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Antworten
Floechen

Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Beitrag von Floechen »

Hier möchte ich die FIV Positiven Katzen Vorstellen, viele dieser Katzen warten schon seit Jahren auf ihr eigenes Zuhause!!!!

Aelia, weiblich, ca. 2Jahre alt, seit März 2009 Online!
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/animal_single.html?idTier=1629

Lis, weiblich, ca. 3 Jahre alt, seit Mai 2009 Online!
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/animal_single.html?idTier=1783

Ramira, weiblich, ca. 6 Jahre alt, seit Mai 2009 Online!
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/animal_single.html?idTier=1862

Tierra, weiblich, ca. 3 Jahre alt, seit Januar 2010 Online!
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/animal_single.html?idTier=2688

Hera, weiblich, ca. 3 Jahre alt, seit Februar 2010 Online!
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/animal_single.html?idTier=2786

Lisi, männlich, ca. 4 Jahre alt, seit Juli 2010 Online
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/animal_single.html?idTier=3322
Zuletzt geändert von Floechen am Mo 18. Jul 2011, 08:18, insgesamt 6-mal geändert.

Rappelkatze
Erfahrene Miezekatze
Erfahrene Miezekatze
Beiträge: 320
Registriert: Fr 6. Mai 2011, 08:24
Wohnort: Berlin

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Beitrag von Rappelkatze »

Aber Malcomilla ist reserviert! :biggrin2:

Trotzdem, so viele... :(

Floechen

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Beitrag von Floechen »

Ich änder das sofort wenn sie in Ihrem Zuhause Eingezogen ist, Konfetti werf ich dann auch noch :D

Benutzeravatar
die 8-er Bande
Erfahrene Miezekatze
Erfahrene Miezekatze
Beiträge: 323
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 08:58

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Beitrag von die 8-er Bande »

Meleni ist auch nicht mehr online. Ist wohl auch in Spanien vermittelt.
Liebe Grüsse,
Gabi

AlShams
Kitten
Kitten
Beiträge: 39
Registriert: So 1. Mai 2011, 16:15

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Beitrag von AlShams »

Schade, dass Momo immer noch sucht. Wenn ich 5 haben könnte, würde Momo sofort mit einziehen...

chrissy
Erwachsene Miezekatze
Erwachsene Miezekatze
Beiträge: 175
Registriert: Di 12. Apr 2011, 08:06
Wohnort: Bergheim/Erft
Kontaktdaten:

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Beitrag von chrissy »

Der Link zu Baldor funktioniert nicht - ist er vermittelt?

Floechen

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Beitrag von Floechen »

die 8-er Bande hat geschrieben:Meleni ist auch nicht mehr online. Ist wohl auch in Spanien vermittelt.
Liebe Grüsse,
Gabi


Hab es geändert, schön das er ein Zuhause gefunden hat :)

chrissy hat geschrieben:Der Link zu Baldor funktioniert nicht - ist er vermittelt?


Hab gerade mal geschaut, so wie es scheint hat er in Spanien ein Zuhause gefunden, schön :D

Benutzeravatar
Ava
Miezenkatzenmeister
Miezenkatzenmeister
Beiträge: 2600
Registriert: So 20. Mär 2011, 19:45
Wohnort: im schönen Münsterländle

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Beitrag von Ava »

Man, für Meleni freue ich mich besonders, da er ja nicht nur FIV hat, sondern auch Diabetes :)
Hätte ihn damals so gerne genommen, aber es ging einfach nicht
Nicole mit Gracie, Leonidas und Amie..

Benutzeravatar
Fellknäuel
Seniorkatze
Seniorkatze
Beiträge: 1671
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 09:43
Wohnort: BaWü

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Beitrag von Fellknäuel »

Die hübsche Nell kann auch nicht mehr aufgerufen werden. Sie hat wohl auch ein Zuhause in Spanien gefunden. :D

Dafür ist leider der 5-jährige Linus aus Bilbao vor Kurzem positiv auf FIV getestet worden:
Bild
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/animal_single.html?idTier=3991
Liebe Grüße
Annina mit
Bild
Meine Patis Coddy, Manila, Sira und Shahab warten noch auf ihr Zuhause!
Unvergessen: Pepper und meine Sternen-Patis Muffin, Bacardi und Misha!

Floechen

Re: Fiv+ Katzen der Tierhilfe Miezekatze

Beitrag von Floechen »

Ich werd spätestens Freitag mal wieder vernünftig Aktualisieren. 5 Katzen und der Pflegebully mittendrin halten mich im Moment ganz schön auf Trab :?

Antworten