Vorschau des Tieres

Rajah

Rajah stammt von einer Katzenkolonie auf einem Industriegelände, Einen der Hallenbesitzer störten die Katzen. Er hat deshalb die Perrera gerufen. So kam der schöne Rajah zusammen mit Wanda, Luno und Tizian in die schlimme Perrera von Jerez, wo immer noch getötet wird, wenn die Zwinger… [Weiterlesen]

Tierhilfe Miezekatze News

2. Adventswochenende - SIEBZEHNTER Transport

News-Bild

Einige Wochen mussten die Adoptanten warten, ehe sie ihre Schützlinge in die Arme schließen konnten...
Am 4. Dezember sind fünfzig Miezekatzen aus Spanien ausgereist und kamen wohlbehalten bei uns im Katzenhaus an.
Die Freude war bei allen Familien riesig. 49 Katzen plus Saturno aus dem Katzenhaus sind an diesem Tag ins neue Zuhause umgezogen.

Der kleine Terence wartet im Katzenhaus auf Interessenten und freut sich, wenn er auch schon bald ein eigenes Zuhause hat.

Unser Dank geht an dieser Stelle wieder an unsere freiwilligen Helfer, ohne die ein solcher Transport nicht möglich wäre sowie an unsere spanischen Kollegen.
Ein riesengroßer Dank geht auch an die Adoptanten, die teilweise Hunderte von Kilometer auf sich genommen haben, um ihre Miezekatzen abzuholen - ebenso ein Dankeschön für die vielen, vielen Spenden für die Zwei- und Vierbeiner. Es schmeckt uns allen super! :)

5. Dezember 2021 von Carina

SECHZEHNTER Transport: 38 Miezen angekommen

News-Bild

Vergangenes Wochenende war es wieder soweit und ein Transport mit 38 Miezen hat unser Katzenhaus erreicht.
Zweiunddreißig Katzen sind direkt abgeholt worden und sechs reservierte Miezen warten im Katzenhaus auf ihre Weiterfahrt.
Zu den Glücklichen von diesem Tag gehören auch Cooper und Kenay, die beide aus dem Katzenhaus ebenfalls direkt zu ihren Familien umgezogen sind.

Wir wünschen allen Adoptanten eine wunderschöne Kennenlernzeit und viel Spaß mit den Miezekatzen.

11. Oktober 2021 von Carina

15. Transport: Ein Zuhause für Candy

News-Bild

Candy, das hübsche Schildpatt-Mädchen, kam mit starken Hautproblemen ins Tierheim nach Barcelona.
Jetzt hatte sie Glück und hat ein Plätzchen auf einem Transport ergattern können.

In Deutschland angekommen wurde sie direkt sehnsüchtig von ihrer neuen Katzenmama in Empfang genommen.

11. Oktober 2021 von Carina

Hilferuf aus Murcia für Adriana

News-Bild

Adriana wurde in einem sehr schlimmen Zustand auf der Straße gefunden. Sie konnte nicht laufen, zog die Beine hinterher. Das Röntgenbild zeigt einen Bruch in beiden Oberschenkelknochen und einen Bruch in der Hüfte, aber die Frakturen haben bereits begonnen zu heilen, sie muss sich also schon eine Weile in diesem Zustand befinden... Der Traumatologe empfahl sie vorerst nicht zu operieren. Wenn der Vorgang der Heilung abgeschlossen ist, muss erneut evaluiert und entschieden werden, ob in einer Operation die Knochen erneut gebrochen und ordentlich fixiert werden können oder ob sie in diesem Zustand bleiben muss.

Adriana wurde operiert. Sie hat die Operation sehr gut überstanden und ist auf dem Weg der Besserung. Das Bein von ihr sieht viel besser aus und sie läuft schon jetzt kurz nach der OP sehr viel besser. Wir sind ganz stolz auf sie, dass sie das alles so toll mitgemacht hat. Der Fortschritt zeigt, dass es sich lohnt zu kämpfen und den Tieren zu helfen. Wir freuen und wirklich sehr für Sie.

Leider hat Adrianas OP die bereits immensen Tierarztkosten der Tierschützer weiter in die Höhe getrieben und sie bitten um Unterstützung, um die Rechnungen bezahlen zu können.

Wer die Tierschützer in Murcia und Adriana unterstützen möchte, kann dies mit dem Verwendungszweck "Spende für Adriana" sehr gerne tun oder auf Facebook an der Spendenaktion teilnehmen (Für Spenden, die via Facebook getätigt werden, können wir keine Spendenquittung ausstellen!).
Vielen Dank für die Unterstützung!

11. Oktober 2021 von Carina

Heute mal eine Flugpatenschaft - 14. Transport

News-Bild

Die Adoptanten von SR White wollten nicht mehr länger auf ihren hübschen Kerl warten und sind kurzerhand selbst nach Bilbao geflogen und haben White abgeholt.
Ein herzliches Dankeschön für die Strapazen, die ihr auf euch genommen habt.

30. Oktober 2021 von Stefan


Seite: 1 2 3 4 5 6 Vorwärts