Vorschau des Tieres

Aiden

Aiden musste sich eine Weile auf der Straße durchschlagen, er war sehr dünn als er eingefangen wurde. Jetzt befindet er sich in der Obhut der Tierschützer in Sicherheit. Er ist lieb und freut sich sehr über Zuwendung. Jetzt wünscht er sich möglichst schnell ein Zuhause,… [Weiterlesen]

Tierhilfe Miezekatze News

SECHZEHNTER Transport: 38 Miezen angekommen

News-Bild

Vergangenes Wochenende war es wieder soweit und ein Transport mit 38 Miezen hat unser Katzenhaus erreicht.
Zweiunddreißig Katzen sind direkt abgeholt worden und sechs reservierte Miezen warten im Katzenhaus auf ihre Weiterfahrt.
Zu den Glücklichen von diesem Tag gehören auch Cooper und Kenay, die beide aus dem Katzenhaus ebenfalls direkt zu ihren Familien umgezogen sind.

Wir wünschen allen Adoptanten eine wunderschöne Kennenlernzeit und viel Spaß mit den Miezekatzen.

11. Oktober 2021 von Carina

15. Transport: Ein Zuhause für Candy

News-Bild

Candy, das hübsche Schildpatt-Mädchen, kam mit starken Hautproblemen ins Tierheim nach Barcelona.
Jetzt hatte sie Glück und hat ein Plätzchen auf einem Transport ergattern können.

In Deutschland angekommen wurde sie direkt sehnsüchtig von ihrer neuen Katzenmama in Empfang genommen.

11. Oktober 2021 von Carina

Hilferuf aus Murcia für Adriana

News-Bild

Adriana wurde in einem sehr schlimmen Zustand auf der Straße gefunden. Sie konnte nicht laufen, zog die Beine hinterher. Das Röntgenbild zeigt einen Bruch in beiden Oberschenkelknochen und einen Bruch in der Hüfte, aber die Frakturen haben bereits begonnen zu heilen, sie muss sich also schon eine Weile in diesem Zustand befinden... Der Traumatologe empfahl sie vorerst nicht zu operieren. Wenn der Vorgang der Heilung abgeschlossen ist, muss erneut evaluiert und entschieden werden, ob in einer Operation die Knochen erneut gebrochen und ordentlich fixiert werden können oder ob sie in diesem Zustand bleiben muss.

Adriana wurde operiert. Sie hat die Operation sehr gut überstanden und ist auf dem Weg der Besserung. Das Bein von ihr sieht viel besser aus und sie läuft schon jetzt kurz nach der OP sehr viel besser. Wir sind ganz stolz auf sie, dass sie das alles so toll mitgemacht hat. Der Fortschritt zeigt, dass es sich lohnt zu kämpfen und den Tieren zu helfen. Wir freuen und wirklich sehr für Sie.

Leider hat Adrianas OP die bereits immensen Tierarztkosten der Tierschützer weiter in die Höhe getrieben und sie bitten um Unterstützung, um die Rechnungen bezahlen zu können.

Wer die Tierschützer in Murcia und Adriana unterstützen möchte, kann dies mit dem Verwendungszweck "Spende für Adriana" sehr gerne tun oder auf Facebook an der Spendenaktion teilnehmen (Für Spenden, die via Facebook getätigt werden, können wir keine Spendenquittung ausstellen!).
Vielen Dank für die Unterstützung!

11. Oktober 2021 von Carina

Heute mal eine Flugpatenschaft - 14. Transport

News-Bild

Die Adoptanten von SR White wollten nicht mehr länger auf ihren hübschen Kerl warten und sind kurzerhand selbst nach Bilbao geflogen und haben White abgeholt.
Ein herzliches Dankeschön für die Strapazen, die ihr auf euch genommen habt.

30. Oktober 2021 von Stefan

Mitgliederversammlung 2021 / Wahl neuer Vorstand

Heute fand die diesjährige Mitgliederversammlung mit Wahl des Vorstandes statt.
Die anwesenden Mitglieder erhielten viele spannende Einblicke über aktuelle und vergangene Themen, Vermittlungen und die entsprechenden Zahlen dazu und wählten im Anschluss den neuen Vorstand.

Dieser setzt sich nun wie folgt zusammen:
1. Vorsitzende: Carina Sehlbach
2. Vorsitzender: Stefan Debus
Schatzmeister: Jan Sehlbach
Schriftführerin: Nina Eis


In Kürze wird die Homepage überarbeitet und entsprechend angepasst.

5. September 2021 von Carina


Seite: 1 2 3 4 5 6 Vorwärts