Miezekatze News

FROHE WEIHNACHTEN und ein GLÜCKLICHES NEUES JAHR

News-Bild

Liebe Adoptanten, liebe Helfer, liebe Spender, liebe Pateneltern, liebe Unterstützer und Freunde der Tierhilfe Miezekatze e.V.,
ein aufregendes Jahr neigt sich dem Ende zu. Trotz aller Hürden und Hindernissen konnten viele Katzen in ihre neuen Familien vermittelt werden und viele Katzen durch Ihre Hilfe glücklich gemacht werden, sei es durch ein Zuhause, Sachspenden oder finanzielle Unterstütung.
Wir möchten uns herzlich bei Ihnen bedanken, frohe Weihnachten im Kreise Ihrer Lieben und den Miezekatzen wünschen, einen guten Rutsch sowie Gesundheit und Glück für das Jahr 2021.

Das Team der Tierhilfe Miezekatze e.V.

(Bild: Gandalf el Gris)

24. Dezember 2020 von Carina

Sachspenden für das Katzenhaus

News-Bild

Heute morgen haben wir vor unserem Katzenhaus eine riesengroße Sachspende vorgefunden: Einen tollen Kratzbaum, verschiedene Höhlen und Bettchen, Decken, Näpfe, eine Transportbox und Katzenklos.

Vielen herzlichen Dank an den Spender!

20. Dezember 2020 von Carina

Zwei Transporte: Murcia und Barcelona

News-Bild

Heute sind gleich zwei Transporte mit Miezekatzen eingetroffen:

- Friky aus Barcelona ist in ihre Familie umgezogen und
- Miliki, Kenay und Ricky aus Murcia machen jetzt ihre Familien unsicher.

Viel Spaß im neuen Zuhause!


(Bild: Ricky daheim angekommen.)

10. Januar 2021 von Loraine

Neues Tierheim für Jaen

News-Bild

Seit mehr als 12 Jahren geben die Tierschützer in Jaen alles, um den Hunden und Katzen aus der Region zu helfen und vielen haben sie schon ein neues, besseres Leben schenken können. Aber die Auffangstation für die Hunde und die der Katzen sind an verschiedenen Orten, so dass es für die Helfer sehr umständlich und zeitaufwändig ist. Der Wunsch ist es daher schon lange ein neues Tierheim zu bauen, wo alles vereint ist und auch die freiwilligen Helfer besser organisiert werden können.
Vor 5 Jahren haben sie ein großes Gelände vom Rathaus Jaen angeboten bekommen und jetzt, nach einer langen und zermürbenden Zeit, haben sie endlich alle notwendigen Papiere zusammen und der Bau kann beginnen.
Das neue Tierheim soll Platz für 90 Hunde und 60 Katzen, sowie ein Klinikbereich, ein Lager und ein Badezimmer und Umkleideräume bekommen.
Der Block für die Katzen soll mehrere Abteilungen bekommen:
für gesunde und negativ getestete Katzen, FeLV positive Katzen, für FIV positive Katzen, für Kitten, eine Quarantänestation. Jede Gruppe soll einen inneren und einen äußeren Bereich bekommen, die Katzen werden also in Zukunft auch ein wenig frische Luft schnappen können.
Der Gesamtpreis des Baus für die Katzen wird um die 30,000,- Euro betragen. Der Verein trägt sich ausschließlich durch Spenden und bekommt keine öffentlichen Hilfsmittel. Deshalb sind sie dringend auf Spenden angewiesen, wobei jeder Cent zählt. Wer helfen möchte kann gerne über uns etwas spenden, als Verwendungszweck bitte „Tierheim Jaen“ angeben. Wir geben natürlich jeden Cent komplett an unsere spanischen Kollegen weiter. Vielen, vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung!!

-Im November 2020 sind Spenden in Höhe von 1.825,22 Euro für das Tierheim Jaen eingegangen.
-Im Dezember 2020 sind Spenden in Höhe von 2.647,86 Euro für das Tierheim Jaen eingegangen.
-Im Januar 2021 sind Spenden in Höhe von 1.231,43 Euro für das Tierheim Jaen eingegangen.

GESAMT: 5.704,51 Euro

Herzlichen Dank!

27. März 2021 von Martina

Ankunft aus Murcia

News-Bild

Heute sind vier Katzen aus Murcia in Deutschland angekommen. Zwei davon (Kitty und Lia) konnten direkt in ihre Familie umziehen.
Die zwei hübschen Kitten John und Karim warten ab sofort im Katzenhaus auf "ihr Zuhause".




(Erstmal wird die Küche im Katzenhaus getestet - Reste essen...)

21. November 2020 von Carina


Seite: Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Vorwärts